Neuer Server online

11 Dezember 2006 von Klaus Bechtold

Der neue Server ist jetzt am Start. Das hat eine Woche und ziemlich viele Nerven gekostet. CVS, sämtliche Datenbanken, Tomcat, Apache, mod_jk, Java, ANT, Suse Linux 10, E-Mails, dieses Blog, meine anderen privaten Websites und und und. Ich bin kein Administrator! Naja, zumindest ein Lausiger, kein Leidenschaftlicher. Ich mache das höchst ungerne – aber – alles hat ein Ende und jetzt ist alles fertig.

Gpsies läuft jetzt wie geschmiert. Eigentlich langweilt sich sogar der Server. Der hat 800 MB freien Hauptspeicher! Nur für GPSies! Mannomann, was für ein Luxus. Mein Rechner zu Hause, also, der spinnt, der hat gerade mal 512 MB! Weil der meint, er muss mal die restlichen 512 MB einfach ignorieren, denn eigentlich hat er 1024 MB. Das hat ein bisschen die Entwicklung erschwert. Wenn nämlich Eclispe mit dem GPSies Projekt geladen ist und dann noch lokal ein Tomcat mit Datenbank läuft, da könnte ich bei 512 MB … grrrrrr… haltet mich … Bald ist auch privat ein neuer Rechner fällig. Hat jemand einen Tipp für mich? Ein schnelles Notebook?


  1. tobs    11. Dezember 2006, 22:21    #

    http://www.apple.com/macbook/macbook.html ;)

  2. torsten    17. Dezember 2006, 18:39    #

    http://www.apple.com/macbookpro/


Schreibe einen Kommentar (Veröffentlichung erst nach Freischaltung):




* Pflichtfelder

Vor dem Absenden, bitte zuerst "Vorschau" anklicken...



|