Anleitungen zum Erstellen von Strecken

1 Juni 2018 von Klaus Bechtold

Ich bekomme, zugegebenermaßen sehr selten, Anfragen nach einem Handbuch oder einer Bedienungsanleitung zur Nutzung von GPSies.

Hier der Wortlaut einer Mail, die ich heute früh bekommen habe:

„Gibt es irgendwo auf der Seite eine Anleitung, wie man gpsies überhaupt nutzt. Irgendwie versuche ich immer wieder hier meine Routen zu planen. Es klappt einfach nicht. Ich vermisse so etwas wie eine benutzerfreundliche Bedienungsanleitung. Sorry wenn ich so anspruchsvoll bin bei einer kostenfreien Anwendung. Aber ich komme einfach nicht klar mit dieser Anwendung und würde sie gerne nutzen.“

Das kann ich absolut nachvollziehen, denn nicht alle Nutzer kommen mit der Bedienung klar. Nebenbei bemerkt, ich bekomme auch sehr viel Lob über die einfache Bedienung, aber die Erfahrungen und Grundkenntnisse der Nutzer sind stark unterschiedlich.

Mit dieser Gelegenheit möchte ich gerne mal auf die tollen Anleitungen aus der Community hinweisen, die bei Youtube online gestellt wurden und ich mir ab und zu mal anschaue:

Ich kenne keinen einzigen der Autoren persönlich und ich finde es klasse, dass sich so viele Leute die Mühe gemacht, GPSies zu erklären. Vielen Dank! Das wollte ich immer schon mal los werden :-)

Hier mal ein Video, das noch sehr aktuell ist und besonders gut das Arbeiten mit GPSies beschreibt.


  1. — Paul    28. Juni 2018, 10:36    #

    Hallo,
    zuerst einmal „Danke“ für die tolle Homepage. Ich hoffe mein Kommentar / meine Frage passt hierhin. Ich habe schon viel nach meinem „Problem“ gegoogled aber nur Antworten gefunden die einige Jahre alt sind und damals keine Lösung anboten. Das „Problem“: Ich habe einen Rundkurs gefunden den ich gerne mit dem Fahrrad fahren möchte. Der Rundkurs hat seinen Startpunk ganz im Süden. Da ich nun noch eine Anfahrt zum Rundkurs hinzufügen möchte erstelle ich eine zweite Strecke von meinem Startpunkt bis zum nächstgelegen Berührungspunkt mit dem Rundkurs. Dieser liegt aber leider ganz im Norden des Rundkurses. Markiere ich nun beide Strecken und lade den gpx-Track herunter werden sie ja beide gemeinsam in einem Track angezeigt. Um sie nun zu „verschmelzen lade ich diesen Track nun wieder hoch incl. der Option beide Tracks zu einem kombinieren. Das hat dann aber zur Folge, dass der Endpunkt meiner „Zufahrtstrecke“ (ganz im Norden des Rundkurses) mit dem Startpunkt des Rundkurses (ganz im Süden) mit einem geraden Strich verbunden wird und somit die Strecke um diesen Strich (Verbindung vom Süden bis zum Norden des Rundkurses) länger wird. Gibt es eventuell neuerdings eine Möglichkeit den Startpunkt des Rundkurses am Nordende zu definieren?
    Vielen Dank im voraus
    Paul


Schreibe einen Kommentar (Veröffentlichung erst nach Freischaltung):




* Pflichtfelder

Vor dem Absenden, bitte zuerst "Vorschau" anklicken...



|